Angebote zu "Leasingverhältnisse" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Leasing. Unterschiedliche Leasingverhältnisse u...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Leasing. Unterschiedliche Leasingverhältnisse und deren Behandlung im Abschluss nach IFRS ab 17.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. 3. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Leasing - Unterschiedliche Leasingverhältnisse ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Leasing - Unterschiedliche Leasingverhältnisse und deren Behandlung im Abschluss nach IFRS ab 9.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
IFRS-Handbuch
179,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vollständig überarbeitete Neuauflage des Handbuchs berücksichtigt die neuesten Entwicklungen bei den International Reporting Standards (IFRS). Verständlich und an den Bedürfnissen des Praktikers orientiert, wird das gesamte IFRS-Normwerk erläutert: Von den geltenden internationalen Normen und den Rechnungslegungsmethoden über Bilanzie-rung, Konsolidierung, Berichtsinstrumente und Zwischenberichterstattung bis zur erstmaligen Anwendung von IFRS. Über-sichten, Tabellen und praktische Beispiele bieten eine schnelle und sichere Orientierung.Berücksichtigt u.a. die zuletzt bekannt gegebenen Neuerungen in folgenden Standards:-Anteilsbasierte Vergütungen (IFRS 2)-Finanzinstrumente (IFRS 9)-Erlöse aus Verträgen mit Kunden (IFRS 15)-Leasingverhältnisse (IFRS 16)-Leistungen an Arbeitnehmer (IAS 19)-Anteile an assoziierte Unternehmen (IAS 28)-Biologische Vermögenswerte und landwirtschaftliche Erzeugnisse (IAS 41)Behandelt auch die neu überarbeitete Fassung des Rahmenkonzepts 2018.-Rechtsstand 1.4.2019-Berücksichtigt alle Änderungen, die für die IFRS-Jahresabschlüsse 2018 und 2019 relevant werden, insbesondere den geänderten Leasing-Standard IFRS 16.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
IFRS-Handbuch
184,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vollständig überarbeitete Neuauflage des Handbuchs berücksichtigt die neuesten Entwicklungen bei den International Reporting Standards (IFRS). Verständlich und an den Bedürfnissen des Praktikers orientiert, wird das gesamte IFRS-Normwerk erläutert: Von den geltenden internationalen Normen und den Rechnungslegungsmethoden über Bilanzie-rung, Konsolidierung, Berichtsinstrumente und Zwischenberichterstattung bis zur erstmaligen Anwendung von IFRS. Über-sichten, Tabellen und praktische Beispiele bieten eine schnelle und sichere Orientierung.Berücksichtigt u.a. die zuletzt bekannt gegebenen Neuerungen in folgenden Standards:-Anteilsbasierte Vergütungen (IFRS 2)-Finanzinstrumente (IFRS 9)-Erlöse aus Verträgen mit Kunden (IFRS 15)-Leasingverhältnisse (IFRS 16)-Leistungen an Arbeitnehmer (IAS 19)-Anteile an assoziierte Unternehmen (IAS 28)-Biologische Vermögenswerte und landwirtschaftliche Erzeugnisse (IAS 41)Behandelt auch die neu überarbeitete Fassung des Rahmenkonzepts 2018.-Rechtsstand 1.4.2019-Berücksichtigt alle Änderungen, die für die IFRS-Jahresabschlüsse 2018 und 2019 relevant werden, insbesondere den geänderten Leasing-Standard IFRS 16.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Leasing - Unterschiedliche Leasingverhältnisse ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Leasing - Unterschiedliche Leasingverhältnisse und deren Behandlung im Abschluss nach IFRS ab 9.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Der neue Leasingstandard IFRS 16 und die Bilanz...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,7, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Villingen-Schwenningen, früher: Berufsakademie Villingen-Schwenningen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit behandelt das Thema der bilanziellen Abbildung von Leasingverhältnissen gemäß den geltenden internationalen Rechnungslegungsvorschriften der International Financial Reporting Standards (IFRS). Inhaltlicher Gegenstand hierbei sind der bis Ende 2018 anzuwendende Leasingstandard IAS 17 und der im Jahr 2016 veröffentlichte Leasingstandard IFRS 16, der substituierend für Geschäftsjahre ab dem ersten Januar 2019 die Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze für Leasingverhältnisse stellt. Essentieller fachliterarischer Teil dieser Arbeit sind die Informationen aus wissenschaftlichen Artikeln und Fachaufsätzen aus dem Bereich der internationalen Rechnungslegung. Zudem wurden zur inhaltlichen Recherche Fachbücher der internationalen Rechnungslegung herangezogen. Daneben zählen ebenso als wichtige Quellen die Daten und Prognosen verschiedener Wirtschaftsprüfungsgesellschaften sowie Interessensverbänden wie z.B. der Bundesverband Deutscher Leasing-Unternehmen, die der Leasingbranche praxisorientiert gegenüberstehen. Als thematischer Schwerpunkt werden innerhalb dieser Arbeit die Auswirkungen durch Übergang und Anwendung des IFRS 16 auf Leasingnehmer und Leasinggeberseite dargestellt. Die Auswirkungen die dabei betrachtet werden beziehen sich insbesondere auf die Veränderungen im Hinblick auf die künftige Bilanzierung sowie auf die Gewinn- und Verlustrechnung. Einen wichtigen Aspekt bildet die Darstellung der Konsequenzen, die sich aus der Änderung des Rechnungslegungsstandards für wichtige finanzielle Kennzahlen, Financial Covenants und Leasingverhältnisse ergeben. Hierbei werden bilanzanalytische bzw. bilanzpolitische Sachverhalte, Änderungen ausgewählter Kennzahlen sowie Gestaltungsmöglichkeiten kritisch dargestellt und analysiert. Der Fokus, bezogen auf die sich ergebenden Auswirkungen, liegt dabei auf der Leasingnehmerseite. Auf Seiten des Leasinggebers haben sich grundsätzlich keine gravierenden Änderungen ergeben.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Verpflichtende Neuerungen und Auswirkungen des ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,2, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Villingen-Schwenningen, früher: Berufsakademie Villingen-Schwenningen, Veranstaltung: Internationale Rechnungslegung, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, die beiden Standards gegenüberzustellen und die Auswirkungen der Umstellung vom alten IAS 17 auf den neuen IFRS 16 darzustellen. Dazu werden die Vorschriften des IAS 17 in Bezug auf die Bilanzierung erläutert und grundlegende Probleme aufgezeigt. Vergleichend dazu werden die Neuerungen des IFRS 16 herausgestellt. Es wird erläutert, wie sich die Bilanz und entscheidungsrelevante Kennzahlen verändern. Die verschiedenen Möglichkeiten bei der Vertragsmodifikation werden dabei nicht berücksichtigt. Als vergleichende Information wird abschließend die grundlegende nationale Leasingbilanzierung nach dem Handelsgesetzbuch (HGB) erklärt. Eine detaillierte Erläuterung der Anwendungserlasse ist nicht das Ziel.Das Leasing ist, insbesondere auf Grund seiner hohen Flexibilität durch verschiedene Modifikationsmöglichkeiten, im Vergleich zu anderen Finanzierungsformen oder dem klassischen Kauf sehr attraktiv. Leasing ist im Laufe der letzten Jahre auch bei Privatkunden eine immer beliebter gewordene Finanzierungsmöglichkeit, zum Beispiel für den Kauf von Fahrzeugen. Bei Unternehmern und Gewerbetreibenden dagegen ist Leasing schon länger etabliert. Problematisch war bisher jedoch die bilanzielle Abbildung der Leasingverhältnisse bei den Unternehmen nach dem International Accounting Standard (IAS) 17.Nach den Vorschriften IAS 17 war es den Unternehmen bisher möglich, Vermögen und Verbindlichkeiten aus Leasingverhältnissen nicht in der Bilanz darzustellen, sondern lediglich im Mietaufwand abzubilden. Diese Tatsache geriet häufig mit den Interessen der Jahresabschlussadressaten in Konflikt. Demnach blieben bisher fast 85 % aller Leasingverhältnisse, welche sich allein bei den börsennotierten Unternehmen auf etwa 3,3 Mrd. USD belaufen, fernab jeglicher bilanzieller Erfassung und fanden sich nur als Hinweis im Anhang wieder. Nach knapp acht Jahren Arbeit wurde im Januar 2016 schließlich der International Financial Reporting Standard (IFRS) 16 veröffentlicht, welcher für die Geschäftsjahre ab dem 01.01.2019 verpflichtend anzuwenden ist und den Standard IAS 17 ablöst.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Vergleich der Bilanzierung von Leasingverhältni...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Leasing bietet eine gute Finanzierungsalternative zum gewöhnlichen Kreditfinanzierungskauf. Bisher konnte der LN, wenn ein Leasingverhältnis bestimmt Kriterien erfüllt hat (Operating Leasing) ein Leasingverhältnis außerbilanziell darstellen. Dies führt dazu, dass oftmals unrichtige Finanzinformationen beim LN ausgewiesen werden. Dadurch ist es schwieriger Bilanzen verschiedener Unternehmen zu vergleichen, da bspw. ein gleicher Sachverhalt in verschiedenen Unternehmen unterschiedlich dargestellt wird. Dies soll die Neuregelung IFRS 16 abschaffen.Es werden weitreichende und vielfältige Änderungen und Folgen einhergehen. Viele verschiedene Interessengruppen sind von den Folgen der Bilanzierungsreform für Leasingverhältnisse direkt oder indirekt betroffen. Ziel dieser Arbeit ist dem Leser die inhaltlichen Änderungen der Rechnungslegungsvorschriften und deren damit verbundenen Folgen aufzeigen sowie die Auswirkungen auf Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung (GuV), Kapitalflussrechnung, Liquidität und wirtschaftlichen Kennzahlen erläutern. Ziel ist es, dem Leser die Neuerungen durch IFRS 16 näher zu bringen. Alle Erklärungen von IAS 17 sowie IFRS 16 sind durch ein Beispiel unterlegt. Dem Leser soll zudem anhand eines Vergleichs nach HGB, IAS 17 und die Neuregelung IFRS 16 alle inhaltlichen Änderungen aufgezeigt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
IFRS-Handbuch
179,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vollständig überarbeitete Neuauflage des Handbuchs berücksichtigt die neuesten Entwicklungen bei den International Reporting Standards (IFRS). Verständlich und an den Bedürfnissen des Praktikers orientiert, wird das gesamte IFRS-Normwerk erläutert: Von den geltenden internationalen Normen und den Rechnungslegungsmethoden über Bilanzie-rung, Konsolidierung, Berichtsinstrumente und Zwischenberichterstattung bis zur erstmaligen Anwendung von IFRS. Über-sichten, Tabellen und praktische Beispiele bieten eine schnelle und sichere Orientierung.Berücksichtigt u.a. die zuletzt bekannt gegebenen Neuerungen in folgenden Standards:-Anteilsbasierte Vergütungen (IFRS 2)-Finanzinstrumente (IFRS 9)-Erlöse aus Verträgen mit Kunden (IFRS 15)-Leasingverhältnisse (IFRS 16)-Leistungen an Arbeitnehmer (IAS 19)-Anteile an assoziierte Unternehmen (IAS 28)-Biologische Vermögenswerte und landwirtschaftliche Erzeugnisse (IAS 41)Behandelt auch die neu überarbeitete Fassung des Rahmenkonzepts 2018.-Rechtsstand 1.4.2019-Berücksichtigt alle Änderungen, die für die IFRS-Jahresabschlüsse 2018 und 2019 relevant werden, insbesondere den geänderten Leasing-Standard IFRS 16.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot